Findlinge für Löbau

Zwei Erwachsene mit zwei Kindern lächeln

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Löbau

Im Landkreis Görlitz findet man die Große Kreisstadt Löbau. Sie hat etwas über 14.300 Einwohner, die sich auf einer Fläche von 78,9 km² verteilen. Löbau unterteilt sich in die Kernstadt und 24 Stadtteile. Die nächsten größeren Städte sind: Bautzen, etwa 18 Kilometer entfernt, Görlitz, circa 25 Kilometer entfernt und Dresden, nur 75 Kilometer entfernt. Löbau unterhält Städtepartnerschaften mit der Stadt Makó in Ungarn, Épernay in Frankreich, Ettlingen in Baden-Württemberg und mit Lauban in Polen, die auch zum Oberlausitzer Sechsstädtebund gehörte.

Geschichte

Schon in der Bronzezeit gab es auf dem heutigen Stadtgebiet Ansiedlungen. In Nähe des Stadtteils Bellwitz findet man auch eine slawische Befestigung mit dem Namen Bielplatz Bellwitz. Eine erste schriftliche Erwähnung findet man im Jahr 1221. Die Stadt wurde planmäßig als Handels- und Gewerbeort angelegt. Löbau gehörte dem im Jahr 1346 gegründeten Oberlausitzer Sechsstädtebund an und war bis ins Jahr 1815 Konventsort des Bundes. Mehrere Brände zerstörten die Stadt und sie musste mehrmals wieder aufgebaut werden. Die Industrialisierung hielt mit der Textilindustrie Einzug, wie z. B. die Rot- und Buntfärberei Hildebrandt. Es gab hier zudem auch Ziegeleien, eine Zuckerfabrik, Maschinenbau und Käsereien. In 1988 wurde der Fernseh- und Hörrundfunksender Löbau erbaut.

Historische Bauten

  • Im Jahr 1854 erbaute man den König-Friedrich-August Turm auf dem Löbauer Berg. Er ist 28 Meter hoch und wiegt etwa 70 Tonnen. Er besteht aus circa eintausend Einzelteilen. Eine 120-stufige Wendeltreppe führt nach oben auf die Aussichtsplattformen.
  • Max Maria von Webers erbaute im Jahr 1859 das Maschinenhaus Löbau als Maschinenreparaturwerkstätte. Es diente als Unterstellmöglichkeit und Werkstatt für Lokomotiven bis ins Jahr 1994. Es zählt heute zu den ältesten noch erhaltenen sächsischen Heizhäusern.
  • Informationen zum Sechsstädtebund kann man sich im Oberlausitzer Sechsstädtebund- und Handwerksmuseum einholen. Zudem gibt es hier Sonderausstellungen und Ausstellungen zur Geschichte von Löbau.

Findlinge für Löbau

Sie haben sich für einen Findling Grabstein entschieden? Dann sind Sie im Familienbetrieb Steinmetz Messerschmidt an der richtigen Stelle. Wir haben für Sie eine Anzahl von Findlingen im online Grabstein Katalog zusammengestellt. Hier können Sie sich einen aussuchen und gleich mit einer Schriftart versehen. Sie haben die Möglichkeit einer Gravur und Lettern aus Metall. Mit den neuesten Techniken werden beide Schriftarten in den Findling so eingearbeitet als ob sie schon immer zum Findling Stein gehörten. Zudem wird der Findling von uns versiegelt, was ihn schmutz- und wasserabweisend macht. Dies trägt zu einer längeren Haltbarkeit bei und lässt den Findling Grabstein auch nach Jahren noch wie neu aussehen.

Grabgestaltung

In einem persönlichen Beratungsgespräch beraten wir Sie gerne über die Umsetzung Ihres Designs, evtl. Sonderwünsche und Informationen zur Weiterführung des Grabes. Zu den Findling Steinen können wir Ihnen auch eine Auswahl an Lichtern, Fotos oder Statuen für das Grab bieten. Schauen Sie sich dazu in der Rubrik Grabgestaltung um. Unsere Mitarbeiter passen die Grabgestaltung Ihrer Situation an. Ein pflegeleichtes Grab kann durchaus mit einem schönen Blumenschmuck versehen werden. Aber auch elegante Kieselsteine werden immer beliebter. Erzählen Sie uns einfach Ihre Wünsche und wir finden die beste Möglichkeit, um diese umzusetzen.

Durch Produktion in Deutschland können wir Ihnen auch eine ethische Herkunft und Herstellung garantieren, eine schnellere Lieferung sichern und eine Garantie zur lebenslangen Standfestigkeit mitgeben. Auch die Aufstellung und Erledigung der Genehmigungen auf den Friedhöfen ist bei uns im Findling Preis enthalten.

Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin und lassen Sie sich überzeugen.

Auf dem evangelischen und auf dem katholischen Friedhof in Löbau unterstützen Sie die folgenden Bestattungsunternehmen:

LK Bestattungs- und Friedhofsdienste

Innere Zittauer Str. 32, 02708 Löbau

Telefon: 03585 490490

Bestattungshaus Abschied

Promenadenring 6, 02708 Löbau

Telefon: 03585 4685500

Lausitzer Bestattungen

August-Bebel-Straße 1, 02708 Löbau

Telefon: 03585 869869

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 13.08 sichern!
20% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben